Ambri mit diversen Neuverpflichtungen

Der HC Ambri-Piotta hat weitere Spieler für die neue Saison unter Vertrag genommen und mit Matt D'Agostini verlängert.

Der kanadische Stürmer Matt D' Agostini hat seinen Vertrag beiM HC Ambri-.Piotta um eine Saison bis 2019 verlängert. Somit stürmt er bereits für die dritte Saison in der Leventina. In der aktuellen Saison hat er 19 Tore und 22 Assists in 47 Spielen erzielt.

Dario Rohrbach zu Ambri

Die Leventiner haben den 20-jährigen Stürmer Dario Rohrbach bis 2020 mit Option auf eine weitere Saison verpflichtet. Der Schweizer U20-Nationalstürmer wechselte im November zu den Ticino Rockets und zeigte gute Leistungen. In 14 Spielen schoss er 2 Tore und erzielte 2 Assists.

Rückkehr von Manzato nach Ambri

Der erfahrene Torhüter Daniel Manzato hat einen Vertrag für ein Jahr plus Option für eine weitere Spielzeit unterschrieben. Bereits 2004 hütete er als 20-Jähriger das Tor der Leventiner. Aktuell hütet er noch das Tor beim HC Lugano.

Jan Wieszinski und Jason Fritsche kommen

Verteidiger-Junior Jan Wieszinski und Stürmer Jason Fritsche werden ebenfalls ins Kader der Leventiner aufgenommen. Wieszinski hat für eine Saison unterschrieben. Fritshce kommt von den Ticino Rockets und hat ebenfalls für eine Spielzeit unterzeichnet.

Artikelfoto: HC Ambri-Piotta