Gemeinde und Kanton sagen Ja

Der Kanton Graubünden und die Gemeinde Davos sagen Ja zum Umbau der Vaillant Arena. Damit ist eine Hürden übersprungen.

Noch fehlt die Zustimmung der Bevölkerung. Die Abstimmung zum Kredit der Gemeinde über CHF 22.135 Millionen findet am 24. September statt. 

Der Kanton Graubünden sprach in der gestrigen Sitzung des Kantonsrats CHF 4 Millionen für die Renovierung der Vaillant Arena. Das Projekt des Umbaus des Stadions ist für den Kanton Graubünden wichtig damit nicht nur das Eishockey sondern auch das Aushängeschild des HC Davos weiter geführt werden kann. 

Mehr Informationen zum Umbau der Arena findet ihr hier