NHL - Irma zwingt Washington zur Absage

Der Hurrikan Irma zwingt die Washington Capitals ihr Prospects Camp in Florida abzusagen. Die Prospect können dennoch von den Capitals profitieren und ihr Können zeigen.

Irma sorgt für Aufregung. Davon betroffen ist auch die NHL. Die Washington Capitals sagen ihr Prospects Camp, welches in Florida hätte statt finden sollen, ab.

Die Prospects können dennoch von den Capitals profitieren. Sie werden während fünf Tagen in Washington in Trainings und auch in verschiedenen Testspielen gegeneinander antreten.

Artikelbild: eishockeyticker.ch / Barabara Zimmermann