Stürmer Damien Riat wechselt zum EHC Biel

Der EHC Biel verpflichtet ab kommender Saison den Stürmer Damian Riat (*1997) vom HC Genève-Servette.

Riat hat einen Vertrag für 2 Saisons unterzeichnet, welcher eine NHL-Ausstiegsklausel jeweils per 20. Juli beinhaltet.

Thomas Roost, Chefscout EHC Biel:

"Riat ist ein kraftvoller Skater mit tiefem, stabilem Skatingstride und mit gutem Speed. Er spielt in der Regel mit einem hohen Energielevel und geht dem Gegner unter die Haut. Mir gefällt auch sein Handgelenkschuss und vor allem spielt er für sein Alter bereits ein ziemlich reifes Zweiwegspiel. Als rarer Rechtsschütze hilft er uns auch in diesem Bereich. Riat's Entwicklung ist noch nicht abgeschlossen, wir dürfen viel von ihm erwarten."

Artikelfoto: EHC Biel