Tabacek: ZSC lockt mit neuem Vertrag

Wie der "Tages-Anzeiger" berichtet, planen die ZSC Lions weiterhin mit Jan Tabacek. Angeblich soll der slowakische Verteidiger beim Schweizer Meister einen neuen Einjahresvertrag erhalten.

Der 34-Jährige ist bei den Zürchern als fünfter Ausländer eingeplant. Vor allem in der Champions Hockey League möchte man auf seine Dienste zählen können. In der "Königsklasse" dürfen im Gegensatz zur heimischen Liga fünf statt nur vier Nicht-Schweizer auf dem Eisfeld stehen.

Zudem soll Tabacek bei Partnerteam GCK Lions in der National League B aushelfen.