Tobias Geisser zu den Washington Capitals

Der EVZ-Verteidiger hat bei den Washington Capitals einen "Entry-Level-Vertrag" über drei Jahre unterschrieben.

Tobias Geisser kam auf die Saison 2012/2013 von Engelberg zum EVZ-Nachwuchs und spielte bereits 2016/2017 im Farmteam EVZ Academy in der Swiss League. Der 19-Jährige erhielt im letzten März beim EVZ einen Zweijahresvertrag in der National League mit einer NHL-Ausstiegsklausel, von welcher er nun Gebrauch macht.

In Washington erhält er für drei Jahre einen Einstiegsvertrag und verlässt damit Zug auf nächste Saison. 

Artikelfoto: FotoEmotions (CC0 Creative Commons) - (Symbolbild)