Topscorer Pouliot bleibt in Biel

Der EHCB verlängert den Vertrag mit seinem Topscorer Marc-Antoine Pouliot.

Der EHC Biel hat den auslaufenden Vertrag mit seinem kanadischen Topscorer Marc-Antoine Pouliot um eine weitere Saison bis Ende April 2019 verlängert.

Pouliot (*1985) spielt seit November 2016 wieder beim EHCB. In der laufenden Saison ist er mit 42 Skorerpunkten aus 47 Spielen (13 Tore, 29 Assists) bester Scorer der Mannschaft.

Artikelfoto: EHC Biel