Wechselt Patrick Obrist zu Ambri?

Der österreichische Internationale spielte in dieser Saison beim EHC Kloten.

Der Stürmer will nach dem Abstieg von Kloten einen neuen Klub in der National League finden. In der abgelaufenen Saison konnte Obrist in 58 Spielen 9 Skorerpunkte sammeln. Laut "watson" ist nun der HC Ambri-Piotta am Stürmer interessiert. Mit Dominik Zwerger und Fabio Hofer stürmer bereits zwei österreichische Internationale mit Schweizer Lizenzen für Ambri in der neuen Saison.

In der National League hat der 25-jährige Patrick Obrist in 168 Spielen 39 Punkte(13 Tore) erzielt.

Artikelfoto: EHC Kloten