ZSC Lions - Spieler in das Rookie-Camp aufgeboten

Die ZSC Lions müssen zu Saisonbeginn auf Pius Suter verzichten. Er bekommt die Gelegenheit beim Team des ehemaligen SC Bern Trainer Guy Boucher sein Können unter Beweis zu stellen.

Pius Suter kann vom 08.09 - 10.09. in Toronto mit den Ottawa Senatros an einem Rookie Turnier teilnehmen. Dies bestätigten die Ottawa Senators heute. Der 21-jährige Suter wird an diesem Turnier, welches in Toronto stattfindet, gegen die Montral Canadiens und die Toronto Maple Leafs spielen. Diese Rookie Spiele sind immer eine Gelegenheit, sich für die NHL zu empfehlen.

Suter kam bis anhin bei den ZSC Lions zu 93 Spielen und erzielte in diesen 53 Punkten. In den Saison 2013/14 und 2014/15 war der Spieler bei Guelph Storm im Einsatz und kam in der OHL auf 160 Spiele und schrieb sich 111 Punkte gut. Suter wurde von keinem Team der NHL gedraftet und könnte mit den Ottawa Senators einen Vertrag unterschreiben.