Ex-Schweiz-Legionär Bozon leidet an schwerer Hirnhautentzündung

05.03.2014 23:48 |

Bei Tim Bozon vom kanadischen Junioren-Eishockeyteam Kootenay Ice wurde am vergangenen Samstag nach dem Auswärtsspiel bei Sakatoon ein schwerer Fall einer Hirnhautentzündung festgestellt. Der 19-jährige Flügelspieler befindet sich mittlerweile in Spitalpflege. Seine Eltern - die französische Spielerlegende Philippe Bozon und dessen Frau Helène - sind am Sonntag aus dem Tessin zu ihrem Sohn gereist.

Der französische Internationale war in der Schweiz bereits für die Kloten Flyers, den HC Lugano sowie Genève-Servette HC tätig.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, sprunger_julien, lazarevs_michael, vauclair_tristan, liniger_michael, french_mark, meier_robin, fedorchuk_dean