Red Ice Martigny tauscht Führung aus

10.03.2014 17:33 |

Red Ice Martigny tauscht nach dem Verpassen der anvisierten Halbfinal-Qualifikation in der National League B die Führung aus. Geschäftsführer Andrey Nazheskin tritt per sofort zurück. Er bleibt dem Klub jedoch als Vizepräsident im Verwaltungsrat erhalten.

Gemäss dem russischen Mehrheitsaktionär Juri Jegorow wird dies keinen Rücktritt der russischen Investoren zur Folge haben, sondern sei einzig und alleine als logischer Schritt in Richtung einer Professionalisierung zu werten. Man will eine Führung, die sich zu 100 Prozent auf den Klub konzentrieren kann.

Ein Nachfolger ist noch nicht gefunden.

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams