Fritsche nach Brutalo-Check verletzt - Picard gesperrt

04.04.2014 13:15 |

Strafe muss sein. - Martin Meienberger / meienberger-photo

Bei Spielmitte streckte Flügelstürmer Alexandre Picard (28) von Genève-Servette seinen gleichaltrigen Gegenspieler, ZSC-Angreifer Dan Fritsche, mit einem brutalen Check nieder. Der Crack der Zürcher erlitt dabei einen Nasenbeinbruch.

Für dieses Vergehen wird der Servettien Picard nun zur Rechenschaft gezogen. Der Kanadier muss mindestens ein Spiel zuschauen. Zudem wurde ein Verfahren gegen ihn eröffnet.

Servette gewann die Begegnung übrigens mit 4:2 und glich die Halbfinal-Serie aus (2:2).

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams