ZSC Lions: Verteidiger Smith vom Eis transportiert

05.12.2014 22:06 |

Noch weiss man nichts genaues. (Symbolbild) - _becaro_ (CC BY-SA-2.0)

Grosse Sorge bei den ZSC Lions! Beim 5:2-Auswärtssieg gegen Fribourg-Gottéron verliert der Meister Verteidiger Derek Smith nach 14 Minuten. Nach einem verunglückten Check gegen Center Marc-Antoine Pouliot (29) knallt der 30 Jahre alte Kanadier gegen die Bande und bleibt liegen.

Smith wird sehr lange auf dem Eis behandelt und schliesslich mit einer Haslkrause auf einer Trage vom Eis transportiert. Auch wenn das Ganze sehr besorgniserregend ausgesehen hat, bleibt jetzt nur das Beste zu hoffen. Immerhin konnte er Arme und Beine bewegen.

Es wird eine Rücken- und Beckenverletzung vermutet. Die Zürcher haben allerdings noch nichts dergleichen bestätigt.


Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams