Klotens Vandermeer gegen Lausanne gesperrt

23.12.2014 12:36 |

Der Einzelrichter für Disziplinarsachen Leistungssport, Reto Steinmann, hat den Verteidiger der Kloten Flyers, Jim Vandermeer, wegen Übertretung von Regel 124 iii IIHF (Checking to the head and neck-area) gegen den Stürmer des EHC Biel, Mathieu Tschantré, in der 22. Minute des Meisterschafts-Spiels der National League A zwischen dem EHC Biel und den Kloten Flyers (4:2) vom 22. Dezember 2014 für das heutige Spiel der Kloten Flyers gegen Lausanne HC gesperrt. Zudem wurde gegen Vandermeer ein ordentliches Verfahren eröffnet.

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams