Davos gewinnt Spiel 3 in Zürich - Genoni überragend

06.04.2015 19:39 |

Der HC Davos siegte mit 3:2 nach Penaltyschiessen bei den ZSC Lions.


Die Davoser mussten heute bei den ZSC Lions spielerisch lange unten durch und konnten sich auf einen überragenden Torhüter Leonardo Genoni verlassen der über 50 Schüsse auf seinen Kasten erhielt. Die Davoser konnten im Mitteldrittel 2:0 in Führung gehen, die Zürcher glichen im letzten Drittel aus.

Die Verlängerung brachte keine Entscheidung und im Penaltyschiessen setzten sich die Gäste aus Davos durch. In der Playoff-Finalserie führen die Bündner nun mit 2:1. 

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy