Calgary bezwingt Vancouver zum dritten Mal

22.04.2015 08:20 |

Die Mannschaft von Jonas Hiller (33) benötigt nur noch einen Sieg zum Weiterkommen.


Das Ende in der Serie naht. - Screenshot Youtube

Alle Treffer zum 3:1-Heimsieg der Calgary Flames gegen die Vancouver Canucks fielen im ersten Drittel. Die Flames führen in der Serie jetzt bereits mit 3:1 und haben drei Matchpucks zur Verfügung.

Jonas Hiller wurde zum zweitbesten Spieler der Partie gewählt. Er hielt 28 von 29 Schüssen und war massgeblich am Erfolg beteiligt. Sein Teamkollege Raphael Diaz (29) musste weiterhin verletzungsbedingt passen.

Bei Vancouver kam Luca Sbisa (25) auf 16:43 Minuten Eiszeit und holte sich eine Minus-1-Bilanz. Verteidigerkollege Yannick Weber (26) spielte 20:16 Minuten und beendete die Begegnung mit einer neutralen Bilanz. Der aus der AHL geholte Sven Bärtschi (22) wurde noch nicht eingesetzt.

 

 

 

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams