Calgary Flames siegen in der Overtime

06.05.2015 07:29 |

Die Mannschaft von Raphael Diaz konnte den ersten Sieg gegen die Anaheim Ducks feiern und in der Serie auf 1:2 verkürzen.


(Screenshot: youtube.com)

Raphael Diaz (29) konnte wieder spielen und die Calgary Flames siegten dabei gegen die Anaheim Ducks. Ein spannendes Spiel ging mit 3:3 in die Verlängerung, ehe Mikael Backlund (26) in der 65. Minute für Calgary einschoss. Somit verkürzten die Flames auf 1:2. Im Tor wurde Karri Rämö (28) erneut Jonas Hiller (33) vorgezogen.

Diaz stand 10:45 Minuten auf dem Eisiszeit und beendete das Spiel mit einer Plus-1-Bilanz.

 

 

 

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy