Kapitale Schweizer Pleite gegen Lettland

06.05.2015 19:45 |

Diese Niederlage tut weh.


Die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft muss um die Viertelfinal-Qualifikation an der Weltmeisterschaft in Tschechien zittern. Im kapitalen Spiel gegen Lettland setzte es für die "Eisgenossen" eine 1:2-Pleite nach Verlängerung ab. Trotz zahlreicher Chancen konnte sich die Hanlon-Elf erst kurz vor Schluss in die Overtime retten. Dort lief man dann jedoch in einen Konter. Das einzige Schweizer Tor erzielte Matthias Bieber.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy