Norweger Holos kurz vor Einigung mit Ambri-Piotta

14.05.2015 11:43 |

Bei den "Biancoblu" bahnt sich ein Zuzug an. Schon in Bälde könnte der Transfer offiziell vermeldet werden.


Jonas Holos wird im Tessin gehandelt. - JessicaC (CC BY 2.0)

Jonas Holos steht unmittelbar vor der Vertragsunterschrift beim HC Ambri-Piotta. Wie eishockeyticker.ch vernehmen konnte, ist der norwegische Nationalspieler von einem Wechsel ins Tessin begeistert.

Die Gespräche mit HCAP-Sportdirektor Ivano Zanatta (55) im Rahmen der Weltmeisterschaft in Tschechien sind äusserst positiv verlaufen. In naher Zukunft könnte sich der 27-jährige Verteidiger den Leventinern anschliessen.

Holos spielte in den vergangenen beiden Spielzeiten in der russischen KHL für Lokomotiv Yaroslavl. Zuvor sammelte er unter anderem Erfahrung in der NHL. 39 Partien absolvierte der Skandinavier für die Colorado Avalanche.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy