2. Haldengut Cup - hoher Besuch aus der NHL

10.08.2016 07:12 | Von: EHCW

Am Haldengut Cup vom kommenden Freitag, 12. August, wird auch ein NHL-Schweizer zugegen sein. Der Winterthurer Mirco Müller (San Jose Sharks/NHL) wird im Rahmen des Spiels verschiedene Auftritte haben.


Mirco Müller am Haldengut Cup. - Jerry Meaden (BY-NC-SA-2.0)

Wenn am kommenden Freitag, 12. August, um 19.00 Uhr in der Zielbau Arena der Puck eingeworfen wird für den 2. Haldengut Cup, dann ist ein besonderer Gast anwesend. Der Winterthurer Mirco Müller wird das Spiel eröffnen und für die anwesenden Fans und Besucher in der 2. Drittelspause ein Interview geben. Nach dem Spiel ist der NHL-Schweizer im Festzelt am Autogramme schreiben.

Wie viele erfolgreiche Schweizer Eishockeyspieler hat auch Mirco Müller seine Wurzeln beim EHC Winterthur. Der 21-jährige Verteidiger durchlief in der Eulachstadt die Nachwuchsstufen von der Hockeyschule bis zu den Novizen. Zwischen 2010-2012 war er für die Organisation des EHC Kloten im Einsatz und spielte sieben Partien für das NLA Team. Mit einer U18 Weltmeisterschaft und drei U20 Weltmeisterschaften ist er auch für die Nationalmannschaften erfolgreich tätig.

Seit September 2013 steht Mirco Müller bei den San Jose Sharks (NHL) unter Vertrag und kommt parallel für das Farmteam, die San Jose Barracuda, in der American Hockey League (AHL) zum Einsatz. In den vergangenen zwei Saisons brachte es Mirco Müller auf 50 NHL-Einsätze und 53 Spiele für das Farmteam.

Video: Mirco Müller prügelt sich mit Joe Colborne.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy