Utica Comets siegen dank dreifachem Bärtschi!

29.05.2015 05:57 |

Die dritte Partie des Western Conference-Finals brachte den Utica Comets einen wichtigen 4:1-Auswärtssieg ein.


(Screenshot: youtube.com)

Gleich mit 4:1 haben die Utica Comets bei den Grand Rapids Griffins gewonnen und die Führung in der Serie mit 2:1 übernommen. Dabei war der Schweizer Sven Bärtschi (22) mit einem Hattrick der überragende Einzelspieler der Partie. Der Stürmer aus Langenthal schoss drei Tore und beendete das Spiel mit einer Plus-2-Bilanz.

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams