Alkohol im Spiel - Verkehrsunfall auf der A3 in Benken

15.10.2015 14:05 | Von: Kantonspolizei Glarus

Am Donnerstag, 06.40 Uhr, ereignete sich bei der Verzweigung Reichenburg ein Selbstunfall mit Sachschadenfolge.


Niemand wurde verletzt. - Kapo Glarus

Der Lenker eines Lieferwagens war auf der Autobahn A3 in Fahrtrichtung Zürich unterwegs und beabsichtigte bei der Verzweigung Reichenburg auf die A53 in Richtung Schmerikon zu fahren. Der 29-jährige Schweizer verlor dabei in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dieses schleuderte und kam links von der Strasse ab.

Beim Unfall wurde niemand verletzt. Der Atemalkoholtest fiel beim Unfallverursacher positiv aus, worauf eine Blutentnahme angeordnet wurde. Am Lieferwagen entstand Sachschaden.

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland