Ambri-Piotta möchte Chavaillaz zurück

19.04.2017 11:33 | Von: P.D.

Noch ist nicht sicher, ob Benjamin Chavaillaz in der Westschweiz bleibt. Der Defensivspieler könnte in die Valascia zurückkehren.


Trotz weiterlaufendem Vertrag könnte Benjamin Chavaillaz den HC Fribourg-Gottéron nach nur einer Saison wieder verlassen. Nach Informationen von eishockeyticker.ch ist seine Rückkehr zum HC Ambri-Piotta auf gutem Weg.

Der 28-jährige Verteidiger spielte von 2013 bis 2016 für die "Biancoblu". Zuvor lief er mehrere Jahre für seinen Jugendverein Lausanne HC auf.

In der abgelaufenen Saison kam Chavaillaz für die "Drachen" in 43 Partie zum Einsatz. Dabei konnte er allerdings lediglich einen Assist verbuchen. Trotzdem denkt Ambri an eine Rückholaktion.

Artikelfoto: eishockeyticker.ch

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams