Angebliche Einigung zwischen Zug und Loeffel

13.03.2014 09:51 |

Neuer Verteidiger für den EVZ? - Martin Meienberger / meienberger-photo

Gemäss der "Neuen Luzerner Zeitung" wechselt Verteidiger Romain Loeffel von Genève-Servette zum EV Zug. Die beiden Parteien sollen sich über einen Zweijahresvertrag einig sein.

Problematisch an der ganzen Sache ist jedoch die Verwirrung um den Spielertausch von Ende Januar. Fribourg-Gottéron tradete den 23-Jährigen in einem Tauschhandel an den Genfersee - gegen den Willen des Spielers.

Nichtsdestotrotz absolvierte der Schweizer schon zwei Spiele im Genfer Trikot, ehe er sich am Knie verletzte.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy