Bärtschi verletzt ausgeschieden

09.05.2014 22:08 |

Verletzungspech für die Schweizer Eishockeyaner bereits im ersten WM-Spiel. Bei der 0:5-Pleite gegen Russland zog sich Flügelstürmer Sven Bärtschi eine noch nicht definierte Verletzung zu, weshalb er bereits im letzten Drittel nicht mehr mittun konnte. Wie aus Nati-Kreisen zu hören ist, kassierte der 21-Jährige einen Stock und ist zu Abklärungen ins Spital gefahren. Sein Einsatz gegen USA von morgen Samstag (19.45 Uhr) steht somit auf der Kippe.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy