Bärtschi verletzt ausgeschieden

09.05.2014 22:08 |

Verletzungspech für die Schweizer Eishockeyaner bereits im ersten WM-Spiel. Bei der 0:5-Pleite gegen Russland zog sich Flügelstürmer Sven Bärtschi eine noch nicht definierte Verletzung zu, weshalb er bereits im letzten Drittel nicht mehr mittun konnte. Wie aus Nati-Kreisen zu hören ist, kassierte der 21-Jährige einen Stock und ist zu Abklärungen ins Spital gefahren. Sein Einsatz gegen USA von morgen Samstag (19.45 Uhr) steht somit auf der Kippe.

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams