Balzers: Fiat wurde mutwillig beschädigt

14.02.2016 20:13 |

Der Fiat wurde beschädigt. - Landespolizei Liechtenstein.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in Balzers ein Personenwagen beschädigt. In der Zeit von ca. 23.30 bis 00.30 Uhr wurde der auf dem Parkplatz St. Katharinabrunnen abgestellte Personenwagen vermutlich mit einem Stein erheblich beschädigt. Sämtliche Karosserieteile wurden zerkratzt und Scheiben eingeschlagen. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Von der Täterschaft fehlt jede Spur.

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland