Barça bietet 30 Mio. Euro für ter-Stegen-Nachfolger

17.02.2016 14:05 | Von: P.D.

Weil ter Stegen nicht sonderlich glücklich ist, sondiert Barça den Markt nach einem neuen Torhüter für die Zukunft. Dabei gefällt den Katalanen ein junger Mann ganz besonders.


Marc-André ter Stegen ist unglücklich. - Clément Bucco-Lechat (CC BY-SA 3.0)

Marc-André ter Stegen kommt beim FC Barcelona nicht an Claudio Bravo (32) vorbei. Der deutsche Internationale darf lediglich im Pokal sowie in der Champions League ran und liebäugelt daher mit einem Sommer-Wechsel. Vor allem der FC Liverpool zeigt grosses Interesse am 23-jährigen Schlussmann.

Laut "Corriere dello Sport" bereitet der spanischen Triple-Gewinner vorsorglich eine Offerte über 30 Millionen Euro für Gianluigi Donnarumma vor. Der erst 16-jährige Italiener ist momentan die Nummer 1 im Kasten der AC Milan. In dieser Saison hütete er in 17 Ligaspielen das Tor der "Rossoneri".

Donnarummas Kontrakt in Mailand ist noch bis 2018 datiert. Man möchte ihn jedoch um jeden Preis langfristig halten. Keine guten Aussichten für Barça.

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte