Bengt-Åke Gustafsson ein heisses Thema in Lugano

23.10.2015 11:36 | Von: M.S.

Der ehemalige SCL Tigers-Trainer Bengt-Åke Gustafsson könnte in Lugano Nachfolger von Patrick Fischer werden.


"La Regione" schreibt, dass sein Management bereits am Mittwoch den ersten Kontakt mit den Tessinern hatte.

Der Schwede wäre einem Engagament in der Schweizer Sonnenstube nicht abgeneigt und sagt: "Es ist ein Klub mit grosser Tradition und guten Spielern".

Gustafsson wurde am Ende der vergangenen Saison trotz erreichtem Aufstieg mit den Tigers gefeuert und ist seitdem ohne Club. 

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, sprunger_julien, lazarevs_michael, vauclair_tristan, liniger_michael, french_mark, meier_robin, fedorchuk_dean