Bern und Davos wollen Nordlund

11.12.2013 00:00 |

 

 

Beim HC Ambri-Piotta hat der 28-jährige Verteidiger Markus Nordlund voll eingeschlagen und deshalb einen Vertrag bis Ende Saison erhalten. Der körperlich starke Finne könnte auch nächste Saison in der Schweiz spielen. Derzeit sollen der SC Bern und der HC Davos Interesse zeigen. Auch Ambri möchte aber ein Wörtchen mitreden. Coach Serge Pelletier hält viel von ihm.

 

Eishockey Gerüchte Kat.