Betrunkener Fussballer hat Sex auf der Ersatzbank - gefeuert!

21.04.2015 20:02 |

Er konnte seine Lust nicht zügeln, jetzt ist Jay Hart seinen Job los.


Jay Hart lebt seine Triebe aus. - Screenshot Youtube

Grosse Aufregung in England! Jay Hart vom FC Clitheroe vögelt sich ins Abseits. Der 24-Jährige wird nach dem Spiel bei einem Quickie auf der Ersatzbank mit einem blonden Fan-Girl gefilmt.

Sein englischer Arbeitgeber reagiert sofort und schmeisst den zum Sex-Zeitpunkt betrunkenen Lustmolch raus. Zudem ist seine Freundin (verständlicherweise) auch nicht sonderlich erfreut über die Geschehnisse.

Fazit: Partie gegen den AFC Mossley mit 1:4 verloren, Job weg, Freundin verärgert... es bleibt für Hart zu hoffen, dass der intime Zweikampf mit der Blondine wenigstens gut war.

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte