Biel: Mann nach Einbruchdiebstahl angehalten

18.10.2015 18:06 | Von: Kapo BE

Am Sonntagmorgen ist in ein Geschäftshaus in Biel eingebrochen worden. Kurze Zeit später konnte ein Mann aufgrund der Beschreibung eines Bürgers angehalten werden. Der Tatverdächtige befindet sich in Haft.


Am Sonntag, gegen 06.35 Uhr, wurde die Kantonspolizei Bern über einen eben verübten Einbruchdiebstahl in ein Geschäftshaus an der Jean-Sessler-Strasse in Biel informiert. Umgehend wurde eine Suchaktion nach dem Einbrecher eingeleitet. Kurze Zeit später konnte ein Mann beim Standboden aufgrund der Beschreibung eines Bürgers angehalten werden.---- Der 43-Jährige trug einen Teil der Beute sowie Einbruchswerkzeug mit sich. Er wurde in der Folge für weitere Abklärungen mit auf eine Wache genommen. Der Mann befindet sich in Haft. Weitere Ermittlungen sind im Gang. 

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland