Busse für den FC Biel

16.10.2015 16:50 | Von: SFL

Die Seeländer werden zur Kasse gebeten.


Die Disziplinarkommission der SFL hat die FC Biel/Bienne Football AG auf Grund eines Verstosses gegen das Lizenzreglement der SFL mit einer Busse von 10'000 Franken belegt. Diese Sanktion wurde ausgesprochen, weil die Aktiengesellschaft ihrer Informationsplicht hinsichtlich einer Änderung der Eigentumsverhältnisse des Klubs nicht rechtzeitig nachgekommen ist. Der Entscheid ist endgültig.

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte