Cadonau vor Comeback - Müller verletzt

16.01.2018 15:57 | Von: SC Langenthal

Der 29-jährige Verteidiger, Claudio Cadonau, welcher sich im Oktober einer Knieoperation unterziehen musste, kehrt am Freitag in den Meisterschaftsbetrieb zurück. Hingegen fällt der 28-jährige Verteidiger, Yves Müller, aufgrund einer Oberkörperverletzung zumindest für zwei Spiele aus.


Der 29-jährige Verteidiger, Claudio Cadonau, hatte Mitte Oktober zwei Spiele in der NLA mit den SCL Tigers absolviert und sich beim Cupspiel gegen den HC Fribourg-Gottéron eine Knieverletzung zugezogen. Nach einer erfolgreichen Operation und einem intensiven sowie mustergültigen Aufbautraining kann der routinierte Verteidiger drei Monate später in den Meisterschaftsbetrieb zurückkehren. 

Cadonau wird sein Comeback beim Heimspiel vom Freitag gegen den EHC Winterthur geben.

Müller mit Oberkörperverletzung out

Im gestrigen Eistraining hat sich der 28-jährige Verteidiger, Yves Müller, eine Oberkörperverletzung zugezogen. Nach ärztlichen Untersuchungen wird er zumindest für die zwei kommenden Spiele (Dienstag away GCK Lions / Freitag home EHC Winterthur) ausfallen.

Artikelfoto: Barbara Zimmermann/eishockeyticker.ch

Eishockey Verletzungen, Verletzung Langenthal, News Langenthal, EISHOCKEYTICKER.ch-NEWS, Sport, cadonau_claudio, mueller_yves