Caminada temporär zu Servette

03.10.2013 00:00 |

 

 

Torhüter Pascal Caminada wird für das Spiel morgen Donnerstag gegen die Rapperswil-Jona Lakers sowie am Freitag gegen den EV Zug an den HC Genf-Servette ausgeliehen und Tobias Stephan ersetzen, welcher für zwei Spiele gesperrt wurde.

 

Ab Montag wird Pascal Caminada wieder beim HC Thurgau sein und steht dem Team für das Heimspiel gegen den EHC Visp zur Verfügung.

 

Balmelli zurück zum HC Lugano

 

Wie bereits vergangenes Wochenende, wird Lukas Balmelli für die Wochenendpartien nach Lugano zurückkehren. Auch bei ihm ist geplant, dass er für das Spiel am kommenden Dienstag wieder in Weinfelden ist.

 

Jorden Gähler befindet sich diese Woche beim HC Thurgau im Probetraining. Der 20-jährige Uzwiler hatte den Sprung in die erste Mannschaft der Kloten Flyers nicht geschafft und ist momentan auf der Suche nach Spielmöglichkeit. Wie lange und in welcher Form der Strümer beim HC Thurgau weilt, wird laufend entschieden.

 

Eishockey Transfers