;

Chelsea und Juve-Star sind sich ganz nah

27.06.2017 07:37 | Von: pad

Juve muss wohl oder übel einen gewichtigen Abgang verkraften, denn die Bemühungen von Chelsea scheinen zu fruchten. In Kürze könnte ein 70-Mio.-Transfer über die Bühne gehen.


Seit einigen Wochen bemüht sich der Chelsea Football Club bereits um Alex Sandro. In den letzten Tagen haben die "Blues" ihr Handeln nochmals intensiviert. Erfolgreich intensiviert wohlgemerkt.

fussballinfos.ch-Informationen zufolge ist sich der 26 Jahre alte Brasilianer mit dem Verein aus der Premier League einig. In London wartet auf Alex Sandro ein Fünfjahresvertrag, der im jährlich 7 Millionen Euro einbringt.

Die "Alte Dame" wird 70 Millionen Euro kassieren - so sie denn einwilligt. Damit wäre Alex Sandro der teuerste Verteidiger der Welt.

Vor zwei Jahren wechselte der Linksverteidiger für 26 Millionen Euro nach Turin, wo sein aktueller Kontrakt noch bis 2020 datiert ist. Letzte Saison absolvierte er für die "Bianconeri" insgesamt 43 Pflichtspiele (3 Tore, 7 Vorlagen).

Artikelfoto: Russell Trebor (CC BY-SA-2.0)

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte