Davos macht Taticek-Rückkehr perfekt

30.01.2014 00:00 |

 

 

Kurz vor Transferschluss meldet der Hockey Club Davos die Verpflichtung des Offensiv-Centers Petr Taticek. Der 30-jährige Tscheche erhielt einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison. Zwischen 2006 und 2013 bestritt er für die Bündner 329 Partien und kam dabei auf 198 Skorerpunkte (95 Tore, 103 Assists). Nach seinem Abschied aus der Mannschaft von Arno Del Curto wechselte er zum KHL-Klub Lev Prag, wo er seit Saisonbeginn lediglich achtmal eingesetzt wurde.

 

Davos verfügt damit ab sofort über fünf ausländische Verstärkungsspieler. In der Verteidigung sind dies Ville Koistinen und Zdenek Kutlak. Als Stürmer agieren neben Petr Taticek Marcus Paulsson und Perttu Lindgren.

 

Eishockeynews, Transfer Davos