Der GSHC äussert sich zum Zwangsabstieg von Servettes Fussballern

01.06.2015 16:28 |

Der Hockey Club vom Genfersee beruhigt seine Fans.


Servette Genf wurde die Lizenz für die kommende Saison in der Challenge League verwehrt. Damit müssen die Fussballer vom Genfersee neu in der Promotion League antreten.

Jetzt meldete sich auch der Genève-Servette in einem Statement zu Wort. Man sei nicht traurig über den Lizenzentzug, heisst es. Weiter will gesagt sein, dass kein Zusammenhang zwischen den beiden Vereinen besteht und sich die Eishockey-Fans keine Sorgen über die Zukunft ihres Klubs machen müssen.

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams