Drei Millionen-Verträge in 48 Stunden

03.07.2017 20:11 | Von: ube

In der NHL gingen gestern und heute die Verhandlungen mit den Free Agents weiter. Dabei langen Washington, Toronto und Dallas zu.


Bei Toronto unterzeichnete Patrick Marleau einen Vertrag über drei Jahre, welcher ihm $18.75 Millionen einbringt. Der Center, welcher auch auf dem linken Flügel agieren kann, kommt von San Jose. Marelau ist 37 Jahre alt und wird in Toronto die jungen Spieler führen. 

Evgeny Kuznetsov bleibt in der amerikanischen Hauptstadt. Der linksschiessende Center unterschrieb einen Vertrag über acht Jahre und verdient in einem Jahr $7.8 Millionen. Damit wird der Russe, welcher vor sieben Jahren von den Capitals an 26. Stelle gezogen wurde, bis zum Jahre 2025 in der Hauptstadt.

Für fünf Jahre wechselt Alexander Radulov von Montreal nach Dallas. Dieser Wechsel zeichnete sich in den letzen Tagen ab. Die einzige Frage war, wie lange der Vertrag sein würde. Dies kann nun beantwortet werden: 5 Jahre. Während diesen fünf Jahren wir der Russe 31.25 Millionen verdienen. Der rechte Flügel soll in Dallas die erste Linie anführen.  

Eishockey Transfers, Eishockey Verträge, Eishockeynews, UFA, EISHOCKEYTICKER.ch-NEWS