Einbrecher machen in Triesen Beute

18.02.2016 13:38 | Von: Landespolizei FL

Am Mittwoch kam es in Triesen zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus.


Schmuck und Uhren erbeutet. - Landespolizei FL

Eine bislang unbekannte Täterschaft wird verdächtigt, am 17.02.2016 in der Zeit zwischen ca. 15.30 Uhr bis ca. 20.15 Uhr, mittels eines unbekannten Flachwerkzeugs, über ein Schlafzimmerfenster in ein Haus eingebrochen zu haben.

Im Inneren des Anwesens wurde lediglich das Schlafzimmer durchsucht. Ev. wurde die Täterschaft von den Hauseigentümern, welche nach Hause kamen, gestört.

Beim Einbruch wurden div. Schmuckstücke und Uhren entwendet. Es entstand ein Sach- sowie Vermögensschaden in unbekannter Höhe. 

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland