Eishockey-Spieler wollen Gewerkschaft gründen

19.10.2015 15:46 | Von: M.S.

In der Schweiz gibt es Spieler, die gerne eine Spielergewerkschaft gründen wollen.


Darunter sind ZSC-Captain Mathias Seger, Paolo Duca und der ehemalige Flyer und studierte Juristen Victor Stancescu.

Wie die "Neue Zürcher Zeitung" berichtet, ist die Idee schon so weit ausgereift, dass schon bald ein Papier an die Klubs abgegeben werden soll, um die Bedürfnisse der Spieler herauszufinden.

In der NHL gibt es die Spielergewerkschaft schon seit 1957. Gegründet wurde diese durch die beiden Eishockeyspieler Ted Lindsay von den Detroit Red Wings und Doug Harvey von den Canadiens de Montréal. 

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy