Entscheidung um den Amateurschweizermeister-Titel im Live-Stream

20.03.2015 11:42 |

Die drei Meister aus den Regionen Ostschweiz, Zentralschweiz und Westschweiz machen den Schweizer Amateurmeistertitel ab Samstag, 28. März untereinander aus. Alle Partien werden jeweils live übertragen.

Die dritte Runde der Playoffs stand gestern, Donnerstagabend, auf dem Programm. In der Region Ostschweiz gewann der EHC Winterthur die Serie gegen die EHC Chur Capricorns mit 3:0 und hat sich für den Titelkampf qualifiziert. Die Serie ebenfalls entschieden hat der EHC Wiki-Münsingen, der gegen den EHC Thun alle drei Partien gewonnen hat. In der Romandie konnten der HC Sion-Nendaz 4 Vallés und Forward-Morges je einmal gewinnen.

Die Entscheidung um den Amateurschweizermeister-Titel mit den drei Regionenmeistern wird ab Samstag, 28. März 2015, auf www.sihf.ch im Live-Stream gezeigt.

Spielplan:

  • Samstag, 28. März 2015 Ostschweiz – Zentralschweiz mit LIVE-Stream
  • Dienstag, 31. März 2015 Zentralschweiz – Suisse Romande mit LIVE-Stream
  • Donnerstag, 2. April 2015 Suisse Romande – Ostschweiz mit LIVE-Stream
  • Samstag, 4. April 2015 Zentralschweiz – Ostschweiz mit LIVE-Stream
  • Dienstag, 7. April 2015 Suisse Romande – Zentralschweiz mit LIVE-Stream
  • Donnerstag, 9. April 2015 Ostschweiz – Suisse Romande mit LIVE-Stream


Samstag, 11. April 2015, Finalspiel:
Der Erstplatzierte spielt gegen den Zweitplatzierten am Samstag um den Schweizermeister-Titel. Auch dieses Spiel kann im Live-Stream unter www.sihf.ch verfolgt werden.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy