Entwarnung bei U20-Crack Baltisberger

29.12.2014 19:47 |

Gute News für das Schweizer U20-Nationalteam. Phil Baltisberger hat sich beim Check des Russen Anatoli Golyshev (19) nicht schwerwiegend verletzt. In den kommenden Tagen wird der 19-jährige Verteidiger wieder am Training der "Eisgenossen" teilnehmen können.

Übeltäter Golyshev muss lediglich ein Spiel zuschauen, wie heute bekannt wurde.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy