Erstfeld UR - Carkontrolle im Schwerverkehrszentrum

03.07.2017 11:39 | Von: Kantonspolizei Uri

Am Freitag führte die Kantonspolizei Uri von 14.30 Uhr bis 21.30 Uhr eine Carkontrolle im Schwerverkehrszentrum (SVZ) durch. Insgesamt wurden 32 (3 CH / 25 EU / 4 andere) Gesellschaftswagen, die in Fahrtrichtung Süd unterwegs waren, einer umfassenden Kontrolle unterzogen.


Es mussten insgesamt sechs Fahrzeuge oder deren Lenker/innen zur Anzeige gebracht werden. Drei Anzeigen erfolgten aufgrund der Übertretung der Arbeits- und Ruhezeitverordnung, eine Anzeige aufgrund einer Gewichtsüberschreitung und zwei Anzeigen wegen technischer Mängel. Drei Fahrzeuglenker missachteten Signale wodurch sie mit Ordnungsbussen geahndet wurden.

Sämtliche Atemalkoholtests sowie 30 Abklärungen im Fahndungssystem RIPOL fielen negativ aus.

Artikelfoto: mariouli (CC0 Public Domain) - (Symbolbild)

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland