EVZ-Marchon sechs Partien gesperrt

15.02.2016 17:05 | Von: Kantonspolizei Glarus

Entscheid im ordentlichen Verfahren: Sechs Spielsperren und Busse gegen Marc Marchon vom EV Zug.


Marc Marchon vom EV Zug wird wegen eines Checks gegen den Kopf von Adam Hasani von den Kloten Flyers in der 49. Minute des Meisterschaftsspiels der National League A vom 6. Februar 2016 für sechs Meisterschaftsspiele gesperrt und mit 1'650 Franken gebüsst. 

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams