FCZ-Kicker mindestens 3 Monate out

16.02.2016 13:24 | Von: FCZ

Schlechte Nachrichten für den FC Zürich. Die Verletzungshexe hat zugeschlagen.


Ausfall beim FCZ. - Martin Meienberger / meienberger-photo

Die Verletzung, die sich Mike Kleiber im Meisterschaftsspiel gegen den FC Luzern am Sonntag rund 20 Minuten nach seiner Einwechslung zugezogen hat, hat sich als Innenbandriss im Knie herausgestellt. Der 23-Jährige muss sich am Mittwoch einer Operation unterziehen. Wie lange Mike Kleiber voraussichtlich ausfällt und ob allenfalls noch weitere Bänder beschädigt sind, kann erst nach der Operation näher beurteilt werden. Es ist von einer Ausfallzeit von mindestens drei Monaten auszugehen.

Es ist bereits die zweite schwere Verletzung von Mike Kleiber in dieser Saison. Im Europa-League-Qualifikations-Heimspiel gegen Dinamo Minsk erlitt er einen Riss des Deltabandes und fiel ebenfalls monatelang aus.

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte