Fehlstart von Argentinien perfekt

14.10.2015 13:14 | Von: M.S.

Argentinien musste auch im zweiten WM-Qualifikationsspiel einen Dämpfer einstecken. Gegen Paraguay kamen die Gauchos nicht über ein 0:0 hinaus.


Nach der schon fast geschichtsträchtigen Heimpleite zum Start der WM-Qualifikation gegen Ecuador blamierten sich die Argentinier erneut.

Ohne ihren verletzten Superstar Lionel Messi läuft im Angriff so gut wie gar nichts. Nach 180 gespielten Minuten wartet die Albiceleste noch immer auf ihren ersten Treffer.

In einer spielerisch schwachen Begegnung sahen die Fans wenig erfreuliches. Paraguay bestritt die Partie mit resoluter Zweikampfhärte.

Die weiteren Ergebnisse:
Peru vs. Chile 3:4
Uruguay vs. Kolumbien 3:0
Brasilien vs. Venezuela 3:1

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte