Fiala schnürt Doppelpack für Milwaukee

16.02.2015 08:29 |

Kevin Fiala zeigte sich beim 5:2-Heimsieg seiner Milwaukee Admirals gegen die Lake Erie Monsters in bestechender Verfassung. Der 18-jährige Uzwiler erzielte zwei Treffer selbst und bereitete zudem noch einen vor. Damit hat das Offensivjuwel nach elf Partien in der AHL schon vier Tore und ebenso viele Vorlagen auf seinem Konto. Die Partie gegen Lake Erie beendete Fiala mit einer Plus-1-Bilanz und der Wahl zum Spieler des Spiels.

Sport Allgemein, Roger Federer, Stanislas Wawrinka, Belinda Bencic, Sauber, Golf, Sport Top Front, Sport, Sport Kategorie Top, Unihockey