Flüchtet Hazard aus London?

22.10.2015 08:45 | Von: P.D.

Dicke Luft bei den "Blues". Wandert am Saisonende ein Leistungsträger nach Spanien ab?


Eden Hazard (r.) ist nicht mehr unumstritten. - cfcunofficial (CC BY-SA-2.0)

Beim Chelsea FC läuft es alles andere als nach Wunsch. In der Premier League belegt man den schwachen 12. Rang - dies als Meister der vergangenen Spielzeit. Nun soll es auch noch innerhalb der Mannschaft kriseln. Demnach ist das Verhältnis zwischen Coach José Mourinho (52) und Offensivstar Eden Hazard mehr als nur angespannt.

Am vergangenen Wochenende durfte der 24 Jahre alte Belgier gegen Aston Villa gerade einmal sieben Minuten ran. Für die Ansprüche des Edeltechnikers viel zu wenig. Daher soll Hazard hinter den Kulissen bereits seinen Abgang planen. Gemäss "L'Équipe" zieht es den Nationalspieler in die Primera Division zu Real Madrid.

Trotz Vertrag bis 2020 in London wären die "Königlichen" wohl bereit, den Linksaussen für viel Geld zu verpflichten. Hazard war im Sommer 2012 für 40 Millionen Euro vom OSC Lille an die Stamford Bridge gewechselt.

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte