Gadmen BE - Auto von Strasse abgekommen

25.06.2017 17:26 | Von: Kapo Bern

Am Samstagnachmittag ist auf der Sustenstrasse bei Gadmen ein Auto verunfallt. Verletzt wurde niemand. Zur Klärung des Unfallhergangs sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen.


Die Meldung zu einem Verkehrsunfall in Gadmen ging bei der Kantonspolizei am Samstag, 24. Juni 2017, gegen 1700 Uhr ein. Gemäss ersten Erkenntnissen fuhr ein Autolenker auf der Sustenstrasse von Gadmen herkommen in Richtung Innertkirchen. Gemäss Aussagen habe er kurz nach dem Ortsausgang einem entgegenkommenden Auto ausweichen müssen. Dabei kollidierte er mit dem dortigen Sicherheitsgeländer. Das andere Auto, ein weisser Kombi, setzte seine Fahrt in Richtung Gadmen fort. Verletzt wurde gemäss aktuellem Kenntnisstand niemand.

Zeugenaufruf
Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen. Insbesondere der Lenker oder die Lenkerin des weissen Kombis wird gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 33 227 61 11 zu melden.

Artikelbild: Symbolbild

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland